Wertholz Verkauf

Ihr Bauprojekt mit Holz aus unserem Wald. Wie im vergangenen Jahr lassen wir auch diesen Herbst wieder wertvolle Holzstämme zu Bau und Möbelholz aufschneiden. Im Gegensatz zum letzten Schnitt, in dem wir das gesamte Holz zum Anbau unseres Maschinenschuppens selbst benötigt haben, werden wir dieses mal für Sie aufschneiden. Dazu nehmen wir Vorbestellungen auf, um Kanthölzer, Bohlen oder Bretter genau nach Ihren Wünschen zu formen.

Deshalb bitten wir Sie sich zeitnah zu melden. Dann können wir Sie gerne bei ihrem Bauprojekt beraten. Allerdings wollen wir unser Holz momentan leider nur für den Außenbau anbieten. Wir haben zwar das gleiche Holz, wie die große Industrie, allerdings verfügen wir nicht über die gleichen Bearbeitungsverfahren. Dadurch ist unser Holz nicht so stark vor Schadinsekten und Pilzen geschützt, wodurch es uns nicht möglich ist die Statik für Wohngebäude zu gewährleisten.

Egal ob Hochbeet, Schuppen oder Zaun, wir haben das passende Holz für Ihr Außenbauprojekt!

Wie beim letzten mal werden Fichten, Kiefern und Eichenstämme aus unserem und dem Gemeindewald Schönborn unter die Säge kommen. Dabei sind Längen von 10 m und Stärken von 24×24 cm möglich.

Natürlich ist es auch möglich eigene Stämme auf unserem Holzplatz aufschneiden zu lassen oder uns Einzelstämme zu verkaufen.

Unser Ziel ist es auch, besondere Hölzer als Möbelholz in den Innenausbau zu bringen. Das Problem ist derzeit, dass der Feuchtigkeitsanteil des Holzes ohne Trocknungsanlage noch zu hoch ist um es an gewerblich nutzende Kunden zu verkaufen.

Deshalb gehen unsere Hölzer derzeit ausschließlich an Privatleute die damit kreative Ideen haben.

Besonders unser Spektrum an Eichenbohlen in 3 und 4 Metern Länge und verschiedenen Stärken sind dabei sehr beliebt. Hier ein Beispiel was bereits aus unseren Bohlen entstanden ist.

 In diesem Winter werden weitere Beispiele folgen, die Sie auch direkt über uns kaufen können  …